Zweiter Platz VW Junior Master Regionalturnier West

Sektion: 

Nur die U13 des LASK Linz konnte am 22.4. die Union Gampern powered by Autohaus Fink beim VW Junior Masters Regionalturnier West in Seekirchen stoppen. Mit dem Gruppensieg in der Vorrunde ist man auch für das Österreichfinale am 13.5. in Henndorf qualifiziert.

Das kalte und windige Wetter war gleich vergessen als die Jungs in die wunderschöne neue Garnitur Dressen vom Autohaus Fink in Frankenmarkt schlüpfen durften. Nach dem Aufwärmen gings im ersten Spiel gegen den UFC Hallwang. Wie meistens ist das erste Spiel noch etwas verhalten und so wurde das Spiel knapp mit 1:0 gewonnen. Im zweiten Spiel gegen die Kids vom FC Alpbach Wacker aus Tirol war man dann schon auf Betriebstemperatur und wir gewannen mit 3:0. Das letzte Gruppenspiel gegen die UFC Lochen war dann mit 5:1 eine klare Angelegenheit.

Somit standen wir als Gruppensieger fest und die Teilnahme beim Österreichfinale war fixiert.

Für die besten 4 Mannschaften des Tages ging es mit Halbfinale und Finale noch um den Tagessieg. Wir trafen im Halbfinale auf den FC Kuchl. Das sehr ausgeglichene Spiel, bei dem wir mit einem Lattenschuss Pech hatten, endete mit einem 0:0 was ein Elfmeterschiessen notwendig machte. Die Jungs behielten die Nerven und trafen ihre Elfer recht sicher. Tormann Marlon Lackner konnte 2 Elfern halten und war so der Held des Spiels welches dann 4:2 endete.

Im Finale trafen wir auf die Kids des LASK Linz. Gegen die vor allem körperlich überlegenen Kids aus Linz taten wir uns sehr schwer und mussten am Ende eine 0:7 Pleite hinnehmen.

Recht herzlich bedanken möchten wir uns nochmals beim Autohaus Fink aus Frankenmarkt welche uns die Teilnahme ermöglicht haben und uns auch eine neue Dress zur Verfügung gestellt haben!

Wir gratulieren nochmals den Jungs zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen alles gute für das Österreichfinale des VW Junionr Masters am 13.5. in Henndorf.